Fachtagung SGUV: Elementarschäden im Gerüstbau

Am 7. März 2018 informierte die assicura die Mitgleider des SGUV über die Risiken von Elementarschäden für die Gerüstbaubranche. Unser Leiter Schadenmanagement, Urs Brunner, führte die Teilnehmer durch mehrere Schadensbeispiele und erläuterte die Auswirkungen von Schadensfällen auf die Schadenregulierung der Versicherer. Der Vortrag stiess auf ein grosses Interesse und eine angeregte Diskussionsrunde, mit vielen Schadensbeispielen, folgte.

Wir Danken Max Rykart und dem Vorstand des SGUV nochmals für die Möglichkeit unserer Teilnahme an diesem sehr interessanten Anlass.

Nebst unserem Fachrefarat wurden auch interessante Beiträge der SUVA sowie von einer Fachanwältin SAV für Haftpflicht- und Versicherungrecht berichtet.

Urs Brunner, Leiter Schadenmanagement

Hier geht es zur Präsentation von assicura ag!   sguv-kurzfassung

Hier geht’s zur Präsentation der Fachanwältin, Barbara Klett, LL.M. : 20180307_tagung-sguv-07.03.2018

 

 

assicura versteht sich als langjähriger Partner in Risiko- und Versicherungslösungen. Ein Team von erfahrenen Spezialisten kümmert sich um Ihre Anliegen.

 

weitere Beiträge

Hier können Sie unsere Webseite durchsuchen