Gebäudeversicherung, Elementarschaden Zusatz

Ihre Zufriedenheit ist unsere Mission! Daher haben alle Kunden nach Abschluss einer Versicherung die Möglichkeit, uns zu bewerten:

google-sterne-bewertung

Gerade heutzutage, wo die Häufigkeit und Zerstörungskraft von Unwetterschäden zunehmen und Immobilien immer häufiger als Kapitalanlage genutzt werden, ist es wichtig, über eine leistungsstarke Gebäudeversicherung zu verfügen.

Der Versicherungsschutz umfasst das Wohngebäude selbst und alles, was fest innerhalb des Gebäudes installiert ist. Hierzu gehören beispielsweise Einbauschränke, sanitäre Installationen und Markisen. Zudem gilt der Versicherungsschutz nicht nur für das Hauptgebäude, sondern auch für dazugehörige Nebengebäude, zum Beispiel Garagen. Da es eine Vielzahl von Versicherungsmöglichkeiten gibt, lohnt es sich, mithilfe unseres Preis-Leistungsvergleichs zu entscheiden.

Feuer / Blitzschlag Sturm / Hagel / Leitungswasser / Erdbeben / Solaranlagen / Erdsonden / Technische Installationen etc.

Welche Risiken wollen Sie versichern?

Versichern Sie Ihr Gebäude zusätzlich gegen Erdbeben, Technischen Versicherungen für Ihre Solaranlagen, Erdsonden etc.

Gerade weil die Zerstörungskraft von Elementargewalten besonders groß ist und die damit verbundenen Schäden somit sehr teuer sind, ist dieser zusätzliche Versicherungsschutz im Grunde unverzichtbar.

Unsere ergänzende Elementarschadenversicherung beinhaltet in der Regel folgende Schadensursachen:

  • Überschwemmung, Rückstau, Erdbeben, Erdrutsch, Schneedruck und Lawinen. Eine Kombination aus Elementar- und Wohngebäudeversicherung bietet somit einen umfangreichen Versicherungsschutz, sodass Sie im Fall der Fälle bei Gebäudeschäden optimal abgesichert sind.
  • Die Nachfrage nach Elementarversicherungen ist nach aktuellen Erdbebenschäden in Italien markant gestiegen.
weitere Beiträge

Hier können Sie unsere Webseite durchsuchen