Q2 2016 financial report – by Kalypso Partners AG

Sehr geehrte Damen und Herren

Und er hat es wieder getan. Mario Draghi, der Chef der EZB weitet seine bisherige expansive Geldpolitik einmal mehr aus. Der Geldpolitiker versucht den Schuldenkahn Europa über Wasser zu halten und fungiert als jene von Adam Smith kreierte „Unsichtbare Hand“, welche alles zum Guten wendet. Auf diesen Heilsgral haben sich Generationen von Managern blindlings verlassen. So wird an Universitäten gelehrt, so wird gemanagt.

Doch Europa steht vor einem Paradigmenwechsel, denn die von Smith ins Leben gerufene Metapher hat in ihrer bisherigen Auslegung ausgedient. Wir werden (wieder) lernen müssen Eigenverantwortung wahrzunehmen. Selbstbestimmung fordert auch Selbstverantwortung. Und keine geldpolitisch-unsichtbare Hand dieser Welt wird uns davor bewahren.

Freundliche Grüsse

Dr. Thomas Langer

Kalypso Partners AG

Zürcherstrasse 262 | 8406 Winterthur | Switzerland

Phone:   +41 52 266 06 41

Mobile: + 41 79 617 26 22

Marketview_q2_16

Dr. Langer

Neuste Beiträge

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen